Montag, 20. Dezember 2010

Bügelpresse Ahoi!

Der neue Helfer, der kürzlich in mein Nähzimmer eingezogen ist, hat mir mal wieder deutlich vor Augen geführt, wie stark ich immer noch meine (grauenhafte) Lehrzeit verdränge...

Seit über einem Jahr stehe ich nun an meinem Bügelbrett und presse Klebevlies auf Stoff (für ca. 150 Handyhüllen, 25 Notizbücher, und keine Ahnung wie viele Clutch Hand- und Make-up Taschen - ich kauf das Zeug in 25m Rollen!).

Und dann ist mir doch tatsächlich irgendwann letzte Woche mal eingefallen, dass wir in der Schneiderei das immer mit einer Bügelpresse gemacht haben. Ach ne, nä? Da war doch was....

Foto geklaut von Amazon

Lieber spät als nie! Ich mag gar nicht darüber nachdenken, wie viel Zeit ich mir im Weihnachtsgeschäft hätte sparen können...

Ich bin total begeistert, wie schnell das nun geht und auch die Stabilität ist einfach viel besser, da die Bügelpresse super gleichmäßig und fest andrückt. Naja, und das nächste Weihnachtsgeschäft kommt bestimmt :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails